Betriebsanleitung für dich selbst Step 1

Du hast diesen Satz „Betriebsanleitung für dich selbst“ bestimmt schon öfter von mir gehört. Heute möchte ich dich in einen kleinen, exklusiven Workshop einladen.

Ja es geht um dich, um dein Können, deine Bedürfnisse und deine Lebensart. Bevor wir starten, möchte ich dir kurz meine Erfahrung mit meiner Betriebsanleitung für mich selbst mitteilen. Was hat sich nach der Erstellung verändert:

- Ich weiß jetzt genau und habe Informationen, welches Umfeld an Menschen ich benötige, um am erfolgreichsten zu arbeiten. Sie sollten Interesse an neuem Wissen haben und den Status Quo verlassen können. -Expertise-

- Ich akzeptiere, dass ich immer neue Herausforderungen benötige, um glücklich zu sein -Kreativität-

- Ich erlebe die Stärke -Flexibilität- als Geschenk, wenn es gerade mal wieder hektisch wird. In diesem Moment erleben ich einen Flow und bin in meinem Element.

- Ich benötige Zeit für mich selbst, um meine Vision und Gedanken ausleben zu können. 

- Ich gebe gerne Wissen und Gedanken weiter, versuche dabei Lösungen mit einfließen zulassen. Nerven tut mich dabei, wenn das erlernte Wissen nicht umgesetzt wird, dann verliere ich die Freude an der Arbeit.

Das sind 5 Dokumentationen  aus meiner „Betriebsanleitung für mich selbst“. Sie helfen mir, meine Handlungsmuster in verschiednen Situationen zu erkennen und Lösungen zu finden. Sie zeigen mir ebenfalls auf, warum es mir manchmal schlecht geht oder warum verschiedene Dinge sehr gut laufen.

Betriebsanleitung_TrustedAdvisor_DominikBusch

Jetzt zu dir. Wie erstellst du am besten eine Betriebsanleitung für dich selbst und wie verwendest du sie? 


Nimm dir einen Block und schreibe auf jede Seite eine der folgenden Fragen:

1. Welche Aufgaben machen mir Freude?

2. Was brauche ich, damit ich gut arbeiten kann?

3. Was mag ich gar nicht? Was ist für mich ein NoGo?

4. Wofür bitte ich um Verständnis? (Das ist bei mir z.B der 4.Punkt. Ich benötige Zeit für mich, auch wenn ich eine Familie habe)

Bestimmt fallen dir zu einigen Fragen mehr Dinge ein, zu anderen benötigst du etwas Zeit. Verfasse jetzt aus der Liste 7-10 Punkte, die dir für dich wichtig sind. Schreibe zu jedem Punkt ein bis zwei Sätze auf. Checke diese Dokumentation nach zwei Wochen. Fühl in dich, ob alle Punkte passen.

Wie es danach weiter geht…Freue dich auf den nächsten Blogartikel, Betriebsanleitung für dich selbst Step 2.

Solltest du dein Können, deine Bedürfnisse noch nicht kennen, empfehle ich dir den StärkenRadar.

Ich wünsche dir viel Spass bei deinem kleinen Workshop.

Dominik.

Newsletter

Trage deine E-Mail ein und erhalte unseren Newsletter.

Termin vereinbaren

Klicke auf den Button und buche ein 15 Minuten Gratistelefonat

StärkenRadar

Entdecke was dich wertvoll macht. Unser Online-Test filtert Deine Top-8 Stärken in 15 Minuten heraus.

Sonderpreis 26,10€ statt 29,00€

Jetzt kaufen
Das Busch-sches Modell erfolgreicher Unternehmensführung

Das Busch-sches Modell erfolgreicher Unternehmensführung

Die Welt wird komplexer, wir leben in einer Zeit von Beschränkungen. Die Anzahl an Gesetzen nimmt immer weiter zu. Zum ...
Weiterlesen
Ein Statement der PJM Investment Akademie über mich.

Ein Statement der PJM Investment Akademie über mich.

Vor 4 Jahren besuchte ich die PJM Investment Akademie. Daraus entstand eine besondere Verbindung zu der Arbeit der Akademie. Das ...
Weiterlesen
Führung: Es ist gut, wenn du Menschen kennst, die hinter dir stehen..

Führung: Es ist gut, wenn du Menschen kennst, die hinter dir stehen..

Du scrollst im Internet und liest einen Post … und er geht nicht aus deinem Kopf. Dich stört etwas an ...
Weiterlesen